Mitarbeiterführung zwischen Effizienz und Menschlichkeit


Dieses Seminar ist für Sie richtig, wenn
Sie eine Führungskraft sind.

Ihr Nutzen
Auf dem Weg der Qualitätsentwicklung und Veränderung der Strukturen von Unternehmen wird von allen Beteiligten immer wieder festgestellt, dass es letztlich um die entscheidende Frage nach dem "human capital" geht:
"Der wirkliche Unterschied zwischen Erfolg und Misserfolg lässt sich häufig darauf zurückführen, wie gut das Unternehmen es versteht, die Energie- und Talentreserven seiner Mitarbeiter zu nutzen. Was tut das Unternehmen, damit diese Menschen zu einer gemeinsamen Sache finden?" Thomas Watson
Mitarbeiterführung, Motivation, Personalentwicklung, Führungsstile, Teamentwicklung, Mitarbeitergespräche, das Verhalten nach innen und außen und die Identifikation der Mitarbeiter mit ihrem Unternehmen bekommen für den Unternehmenserfolg in einem immer enger werdenden Wettbewerb zur Profilierung eine herausragende Bedeutung.

Seminarinhalte
1. Effektive Einführung in die theoretischen Grundlagen
2. Sensibilisierung für die Probleme / Vorgehensweisen
3. Praktische, persönliche Umsetzungsmöglichkeiten
4. Perspektiven für die Fortentwicklung
- Die Unternehmenskultur und innere Organisationsstrukturen
- Mitarbeiterführung und Personalentwicklung
- Ist- und Soll-Analysen und Zielsetzungen
- Führungsaufgaben und Führungsstile
- Demotivation und Motivationstechniken
- Mitarbeitergespräche und Besprechungen
- Verhaltensgrundsätze und Führungsleitlinien
- Teamentwicklung und Führen durch Zielvereinbarung

Durchführung des Seminars im Wechsel von Vortrag, Diskussion, Workshop und Arbeitsgruppen.
Einsatz von visuellen Medien, Video, Übungs-, Lern- und Kontrollelementen.

Trainer:
Gerhard Regenthal



Aus wettbewerbsrechtlichen Gründen ist die IHK verpflichtet auf Anbieter hinzuweisen. Diese finden Sie u.a. im Weiterbildungs-Informations-System (WIS).

Weitere Angebote

Titel Ort Datum
Mitarbeiterführung zwischen Effizienz und Menschlichkeit Münster 18.03.2020