Kommunikation mit Kunden und Kollegen für Auszubildende


Dieser Lehrgang ist für Sie richtig, wenn
Sie Schüler/in oder Auszubildende/r sind und einen sicheren Umgang mit der Sprache erlernen möchten.

Ihr Nutzen
Es geht um Ihren persönlichen und geschäftlichen Erfolg, um Ihre Wirkung auf Kollegen, Kunden und Freunde, ebenso um Ihre Wirkung auf (zukünftige) Vorgesetzte im Beruf.

Sie sollen sich mit der Vorbereitung und Gestaltung von Gesprächen und freien Reden so beschäftigen, dass sie anschließend mehr Selbstsicherheit und Überzeugungskraft besitzen und auch ausstrahlen.

Inhalte
- Grundlagen der Kommunikation
- Wirkung von nonverbalem Verhalten - Agieren und Reagieren mit Körpersprache
- Aktives Zuhören
- Bewusster Einsatz von Fragetechniken
- Der 5-Satz als Argumentationsmodell
- Einsatz verschiedener Verhandlungsstrategien und -taktiken
- Smalltalk
- Einsatz von Visualisierungstechniken
- Umgang mit schwierigen Situationen - Schlagfertigkeit

Trainer:
Es werden praxiserfahrene, hochqualifizierte Dozentinnen und Dozenten eingesetzt.



Aus wettbewerbsrechtlichen Gründen ist die IHK verpflichtet auf Anbieter hinzuweisen. Diese finden Sie u.a. im Weiterbildungs-Informations-System (WIS).