Das Zeugnis-Abc! Wie schreibt und liest man Arbeitszeugnisse?


Dieses Seminar ist für Sie richtig, wenn
Sie eine Fach- oder Führungskraft aus dem Personal- oder auch anderen Bereichen sind.

Ihr Nutzen
In beruflichen Zeugnissen sollen Leistung und Verhalten der Mitarbeiterin oder des Mitarbeiters beurteilt und zugleich auf deren oder dessen berufliches Fortkommen Rücksicht genommen
werden.
Wohlwollen und Wahrheit gleichermaßen in einen Zeugnistext einfließen zu lassen ist nicht einfach. Oft findet man Bewertungen, die sich hinter verklausulierten Schönfärbungen versteckt halten.
Nur Eingeweihte können die Kodes handhaben und entschlüsseln.
Das Seminar gibt praktische Hilfestellung.

Seminarinhalte
1. Bewertung und Beurteilung von Mitarbeitern
2. Verschiedene Arten von Zeugnissen
3. Das qualifizierte Arbeitszeugnis
- Was gehört hinein?
- Wie sollte/muss es formuliert sein?
4. Verschlüsselung von Zeugnissen:
- Zeugnis-Kodes
- Zeugnis-Wahrheit
5. Beispiele aus der Praxis und Übungen für die Praxis

ACHTUNG: Bringen Sie bitte gerne Ihre Muster-Zeugnisse mit zum Seminar.


Trainer:
Dr.phil. Jürgen F.E. Bohle



Aus wettbewerbsrechtlichen Gründen ist die IHK verpflichtet auf Anbieter hinzuweisen. Diese finden Sie u.a. im Weiterbildungs-Informations-System (WIS).

Weitere Angebote

Titel Ort Datum
Das Zeugnis-Abc! Wie schreibt und liest man Arbeitszeugnisse? Gelsenkirchen 17.09.2020