Gepr. Fachwirt/-in für Büro- und Projektorganisation


Dieser Lehrgang ist für Sie richtig, wenn
Sie als qualifizierte/r Mitarbeiter/-in in kaufmännischen und verwaltenden Berufen tätig sind.

Informationen zur Prüfung sowie die Zulassungsvoraussetzungen finden Sie hier. Zur Überprüfung der Zulassungsvoraussetzungen bitten wir Sie, sich hier zu registrieren und dort die Zulassung zur Prüfung zu beantragen. Nach erfolgter Registrierung haben Sie die Möglichkeit:
a) Ihre Unterlagen (Lebenslauf, Tätigkeitsnachweis, Prüfungszeugnis) im Online-Portal der IHK hochzuladen sowie
b) nach Zulassungsbestätigung durch die IHK sich zum gewünschten Prüfungstermin online anzumelden. Eine Anmeldung zum Lehrgang ist dadurch nicht erfolgt. Die Anmeldung zum Lehrgang finden Sie auf dieser Seite.

Ihr Nutzen
Mit dem Bestehen der Prüfung vor der Industrie- und Handelskammer (IHK) erlangen Sie einen Abschluss, welcher laut des DQR dem akademischen Bachelor gleichwertig und auch dem Niveau 6 zugeordnet ist.. Fortan dürfen Sie sich nicht nur Geprüfter Fachwirt für Büro- und Projektorganisation (IHK) nennen. Sie erwerben gleichzeitig auch die Ausbildereignung.. Sie qualifizieren sich durch die Weiterbildung für eine verantwortungsvolle und leitende Bürotätigkeit in Unternehmen aus verschiedenen Wirtschaftsbereichen beispielsweise , Handel oder der Industrie. Alternativ haben Sie die Möglichkeit, in einer Verwaltung von Verbänden oder Organisationen zu arbeiten.

Lehrgangsinhalte
1. Koordinieren von Entscheidungsprozessen im Rahmen betrieblicher Organisationsstrukturen
2. Gestalten und Pflegen von Kundenbeziehungen in betrieblichen Leistungsprozessen
3. Führen, Betreuen, Verwalten und Ausbilden im büro- und personalwirtschaftlichen Umfeld
4. Steuern von Geschäftsprozessen im bürowirtschaftlichen Umfeld

Das Lehrgangskonzept ist mediengestützt und kombiniert Präsenzunterricht mit Selbstlernphasen. Der Präsenzunterricht gliedert sich in Vorlesungen, Workshops, Online- und Frontalunterricht. Ein wichtiges Medium bei den Selbstlernphasen ist unsere Lernplattform.

Trainer:
Es werden praxiserfahrene, hochqualifizierte Dozentinnen und Dozenten eingesetzt.

Förderung:
Aufstiegs-Bafög. Infos www.aufstiegs-bafoeg.de



Aus wettbewerbsrechtlichen Gründen ist die IHK verpflichtet auf Anbieter hinzuweisen. Diese finden Sie u.a. im Weiterbildungs-Informations-System (WIS).