Gesunde Führung


Dieses Seminar ist für sie richtig, wenn
Sie als Führungskraft in Ihrem Unternehmen dafür verantwortlich sind, dass Ihr Team und Ihre Mitarbeitenden langfristig gesund, hochmotiviert und leistungsfähig ihrer Arbeit nachgehen.

Ihr Nutzen
Der enge Zusammenhang zwischen Führung und den Faktoren Stress, Arbeitszufriedenheit, Krankenstand und Fluktuationsquote ist wissenschaftlich erwiesen. So beeinflusst das Führungsverhalten maßgeblich die Gesundheit von Mitarbeitenden; einerseits durch die Gestaltung der Arbeitsbedingungen und andererseits durch das Führungsverhalten. Gesunde Führung führt im Team zur erhöhten Motivation und Leistungsbereitschaft und einer gesteigerten Produktivität. Mitarbeitende, die sich mit dem Unternehmen und den Arbeitsinhalten identifizieren, bilden sich fachlich weiter, sind engagiert, kollegial und unterstützend im Team und entlasten Sie als Führungskraft. In diesem Seminar vermitteln wir Ihnen wichtige Erfolgsfaktoren von "Gesunder Führung", um gerade in Zeiten des Fachkräftemangels als attraktiver Arbeitgeber Ihre Beschäftigten zuverlässig binden bzw. neue Mitarbeitende akquirieren zu können.

Aufbauend auf dem Wissen über mögliche interkulturelle Missverständnisse werden in dem Seminar unter Berücksichtigung der Aspekte der Interkulturellen Kompetenz Handlungsstrategien vorgestellt, die den Verantwortlichen helfen, Mitarbeiter/innen aus anderen Kulturen das Ankommen am Arbeitsplatz zu erleichtern und die Diversität in multikulturellen Teams erfolgreich zu gestalten.

Seminarinhalte
Das Seminar "Gesunde Führung" zeigt Führungskräften Möglichkeiten auf, nicht nur Mitarbeitende gesundheitsgerecht anzuleiten, sondern auch die eigenen Ressourcen zu stärken und mit besonders herausfordernden Situationen besser umgehen zu können. Folgende Themenschwerpunkte - ergänzt durch praktische Fallbeispiele - stehen im Fokus:

- WHO-Definition "Gesundheit" und Salutogenese
- Verhaltens- und Verhältnisprävention
- Zusammenhang zwischen Führung und Gesundheit
- Selbstführung und Vorbildfunktion
- Dimensionen einer gesunden Führung
- Führung in der modernen Arbeitswelt (Digitalisierung/ Homeoffice etc.)
- Wichtige Erfolgsfaktoren
- Typische Stolperfallen
- Praktische Umsetzung: Anleitung, Tipps, Checklisten

Trainer:
Dr. med. Ulrike Teßarek



Aus wettbewerbsrechtlichen Gründen ist die IHK verpflichtet auf Anbieter hinzuweisen. Diese finden Sie u.a. im Weiterbildungs-Informations-System (WIS).