Herausforderungen für die Arbeitswelt der Zukunft (online)


Dieses Seminar ist für Sie richtig, wenn

- Sie als Führungskraft oder Personalverantwortliche:r Top-Arbeitnehmer:innen der Generation Z und junge Talente finden möchten
- Sie Führung als Schaffung optimaler Arbeitsbedingungen für starke Teams begreifen
- Sie in der neuen Arbeitswelt mitspielen und Ihre Mitarbeiter:innen zu mehr Produktivität und Zufriedenheit verhelfen wollen


Ihr Nutzen

- verstehen Sie, wie die "Generation Digital" denkt
- ziehen Sie Top-Talente durch ein attraktives Arbeitsumfeld an, statt dies Startups zu überlassen
- investieren Sie in langfristige Maßnahmen zur Steigerung der Produktivität von Mitarbeiter:innen
- senken Sie Kosten durch bessere Strukturen und neue Tools
- positionioeren Sie die junge Generation optimal im Unternehmen


Seminarinhalte

1. Die Skills in der Arbeitswelt der Zukunft
a. Skills für Führungskräfte
b. Skills für Mitarbeiter:innen der Zukunft
c. Die Aufgabe und Rolle von Unternehmen

2. Glückliche und produktive Mitarbeiter:innen in der Arbeitswelt der Zukunft
a. Corporate happiness: Zufriedene Mitarbeiter:innen arbeiten besser - aber wie?
b. Neue Strategien für eine positive Unternehmenskultur (Praxisbeispiele)

3. Die neuen Generationen an Mitarbeiter:innen
a. Anforderungen der "Generation Digital" und jünger
b. Als Arbeitgebende attraktiv für junge Talente werden

4. Wie Sie sich heute auf die Arbeit der Zukunft vorbereiten
a. 5 Neue Ideen, die Sie jetzt umsetzen können
b. Praktische Anwendung: Herausforderungen identifizieren und Lösungen finden
c. Tools für die Arbeitswelt der Zukunft

5. Erlebnisreise "Digital Natives"
a. Sie erfahren aus erster Hand, wie die "Generation Digital" die Welt sieht, sie bereist und dabei auf einer Insel arbeitet


Wie gehen wir vor

Sie erhalten im Workshop einen Einblick in die Zukunft der Arbeitswelt gepaart mit konkreten Handlungsmöglichkeiten, die sie schon heute umsetzen können.
Sie erfahren aus erster Hand vom Referenten, wie die neuen Generationen arbeiten und leben - anhand bildlicher Geschichten.
Sie haben die Möglichkeit, Ihre eigenen Unternehmensstrukturen zu reflektieren und dabei gemeinsam mit anderen Teilnehmenden neue Potenziale herauszustellen.

Trainer:
Andre Hölscher und Max Kops



Aus wettbewerbsrechtlichen Gründen ist die IHK verpflichtet auf Anbieter hinzuweisen. Diese finden Sie u.a. im Weiterbildungs-Informations-System (WIS).