Fachinformatiker/in Systemintegration: Fachqualifikation


Anmeldefrist: 14.06.2019

Dieses Seminar ist für Sie richtig, wenn
Sie sich am Ende Ihrer Berufsausbildung zum/-r Fachinformatiker/in Systemintegration noch einmal intensiv auf Ihre schriftliche Ausbildungsprüfung vorbereiten möchten.

Ihr Nutzen
Durch das systematische Durcharbeiten der Lerninhalte sollen Sie eventuelle Defizite erkennen und beseitigen können.

Seminarinhalte
Sie werden auf die Prüfung in Ihrem Ausbildungsberuf vorbereitet und lernen die Besonderheiten der Aufgabenstellung kennen.
Dadurch erhalten Sie mehr Sicherheit für Ihre Ausbildungsabschlussprüfung.

Insgesamt beinhaltet die Vorbereitung 27 Unterrichtsabende mit je 3 Unterrichtsstunden (UStd.)

Protokolle: 1 Abend à 3 UStd.
Firewall/Sicherheit: 3 Abende à 9 UStd.
UML: 3 Abende à 9 UStd.
Netzwerktechnik: 2 Abende à 6 UStd.

Der detaillierte Stundenplan wird am 1. Unterrichtsabend verteilt.

Trainer:
Es werden praxiserfahrene, hochqualifizierte Dozentinnen und Dozenten eingesetzt.



Aus wettbewerbsrechtlichen Gründen ist die IHK verpflichtet auf Anbieter hinzuweisen. Diese finden Sie u.a. im Weiterbildungs-Informations-System (WIS).

Weitere Angebote