Gepr. Techn. Betriebswirt/-in


Begrenzte Plätze
Anmeldeschluss: 12.07.2019


Dieser Lehrgang ist für Sie richtig, wenn
Sie Industriemeister/in oder Interessent/in mit vergleichbarer technischer Meisterprüfung, Techniker/in oder Ingenieure/in sind.

Informationen zur Prüfung sowie die Zulassungsvoraussetzungen finden Sie hier.

Zur Überprüfung der Zulassungsvoraussetzungen bitten wir Sie, sich

hier oder über www.ihk-nordwestfalen.de,

zu registrieren und dort die Zulassung zur Prüfung zu beantragen.
Nach erfolgter Registrierung haben Sie die Möglichkeit a) Ihre Unterlagen (Lebenslauf, Tätigkeitsnachweis, Prüfungszeugnis) im Online-Portal der IHK hochzuladen sowie
b) nach Zulassungsbestätigung durch die IHK sich zum gewünschten Prüfungstermin online anzumelden.

Eine Anmeldung zum Lehrgang ist dadurch nicht erfolgt.
Die Anmeldung zum Lehrgang finden Sie auf dieser Seite.


Ihr Nutzen
Im IHK-Lehrgang zum/zur Gepr. Technischen Betriebswirt/in wird Ihnen ein vertieftes und erweitertes betriebswirtschaftliches Fachwissen vermittelt. Dieses Fachwissen soll Sie neben Ihren technischen Kenntnissen, Fertigkeiten und Erfahrungen befähigen, als betriebliche Führungskraft Aufgaben an der Schnittstelle des technischen und kaufmännischen Funktionsbereiches zu übernehmen und komplexe Probleme im Betrieb zu erfassen, darzustellen und zu lösen.

Der/die Gepr. Technische Betriebswirt/in soll z. B. Entscheidungsvorlagen aus seinem Bereich für die Geschäftsleitung in technischer und betriebswirtschaftlicher Hinsicht erarbeiten, begründen und vertreten. Seine/ihre industriell-technische und kaufmännische Doppelqualifikation ermöglicht auch, beispielsweise in Verkaufsverhandlungen kompetent ein Produkt technisch und kaufmännisch zu erläutern; ähnliches gilt für den Einkauf.

Die in "Management und Führung" erworbenen Qualifikationen befähigen den/die Gepr. Technische/n Betriebswirt/in, in größeren Unternehmen selbständige Einheiten oder Abteilungen zu leiten oder in kleinen und mittleren Unternehmen eigenständig die Geschäfte zu führen.

Ihre individuellen Voraussetzungen:
- Sie verfügen über die fachliche Eignung entsprechend der jeweiligen Verordnung.
- Sie sind bereit, eigenverantwortlich Kernqualifikationen, auch mit dem PC/Notebook (Stichwort: Internet) zu erarbeiten.
- Sie verfügen über einen/ein PC/Notebook mit schnellem Internetzugang (DSL / Flatrate).

Ihre Vorteile beim Gepr. Techn. Betriebswirt/-in -kompakt-:
- Die Lehrgangsdauer beträgt, berufsbegleitend, insgesamt nur ca. 1,5 Jahre
- individuelle Leistungskontrolle
- moderne Kommunikations- und Unterrichtsmethoden
- Die erste Teilprüfung erfolgt nach ca. einem Jahr
- Trainer mit Praxiserfahrung

Lehrgangsinhalte
Das Lehrgangskonzept ist mediengestützt und kombiniert Präsenzunterricht mit Selbstlernphasen. Lernelemente sind: WBTs, Webkonferenzen, Onlineklausuren, Hausaufgaben (online), Workshops, Planspiele, durchgängige Fallbeispiele etc. . Learning business by doing business: Dem Lehrgang liegt ein fiktives Projekt als "roter Faden" zugrunde.

Block- und Ferientermine 2019/2020:
werden noch bekannt gegeben.

A. Wirtschaftliches Handeln und betriebliche Leistungsprozesse
- Aspekte der allgemeinen Volks- und Betriebswirtschaftslehre
- Rechnungswesen
- Finanzierung und Investition
- Material-, Produktions- und Absatzwirtschaft

B. Management und Führung
- Organisation und Unternehmensführung
- Personalmanagement
- Informations- und Kommunikationstechnik

C. Fachübergreifender technikbezogener Prüfungsteil
- Projektarbeit

Aus organisatorischen Gründen findet der Unterricht wechselweise in Bocholt und Gelsenkirchen statt.


Trainer:
Es werden praxiserfahrene, hochqualifizierte Dozentinnen und Dozenten eingesetzt.

Förderung:
Aufstiegs-Bafög. Infos www.aufstiegs-bafoeg.de



Aus wettbewerbsrechtlichen Gründen ist die IHK verpflichtet auf Anbieter hinzuweisen. Diese finden Sie u.a. im Weiterbildungs-Informations-System (WIS).

Weitere Angebote

Titel Ort Datum
Informationsveranstaltung Gepr. Techn. Betriebswirt/-in Münster 26.02.2019
Informationsveranstaltung Gepr. Techn. Betriebswirt/-in Bocholt 28.02.2019
Informationsveranstaltung Gepr. Techn. Betriebswirt/-in Gelsenkirchen 26.03.2019
Gepr. Techn. Betriebswirt/-in Gelsenkirchen 13.09.2019
Gepr. Techn. Betriebswirt/-in Münster 28.02.2020